Stellenangebote der Gemeinde Calden


Die Gemeinde Calden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 bis 35 Wochenstunden) unbefristet eine/n

Erzieher/in (m/w/d)

für die Kindertagesstätte in Meimbressen


Ihr Profil:

·        Abgeschlossene Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in (m/w/d)

·        Liebevoller und wertschätzender Umgang mit den Kindern und den Eltern

·        Engagement und Freude an einer aktiven Teamarbeit

·        Identifikation mit der pädagogischen Konzeption und den entsprechenden Zielen

·        Flexibilität (Bereitschaft für Arbeitszeiten auch an einzelnen Nachmittagen)


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

·        Betreuung, Pflege und Förderung von Krippen- und Kindergartenkindern

·        Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Einrichtung

·        Kommunikation mit den Eltern


Sie erwartet:

·        Ein zukunftssicherer und sehr vielseitiger Arbeitsplatz

·        Ein gutes Betriebsklima

·        Eine Vergütung entsprechend der beruflichen Qualifikation und Erfahrung nach dem TVöD-SuE

·        Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen

·        Möglichkeit zum Fahrradleasing

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an den:

Gemeindevorstand der Gemeinde Calden, Holländische Straße 35, 34379 Calden, gemeinde@calden.de

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne die Kindergartenleiter Herr Seeger,
Tel.: 05677/470 zur Verfügung.



Die Gemeinde Calden sucht für die Kindertagesstätten in Calden und Meimbressen im Rahmen der Erzieherausbildung für das Kindergartenjahr 2024/2025 einen/eine

 

Berufspraktikant/in im Anerkennungsjahr (m/w/d)

zum 01.08.2024.

 

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Pädagogische Betreuung der Kinder
  • Umsetzung des pädagogischen Konzepts und pädagogischer Projekte
  • Die Planung der Aktivitäten in der Gruppe
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie Eigeninitiative
  • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit in der Gruppe, Gruppenübergreifend und im Team

Was wir bieten:

  • Eine Begleitung durch das Anerkennungsjahr
  • Unterstützung durch qualifizierte pädagogische Fachberatung
  • Eine Praktikumsvergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD)
  • Gutes Betriebsklima

Was wir erwarten:

  • Verantwortungsbewusstsein, sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Kreativität, Liebe zum Beruf
  • Kommunikationsbereitschaft

 

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Sie sollten eine für dieses Praktikum erforderliche theoretische schulische Vorbildung haben.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen zu richten an:

Gemeindevorstand der Gemeinde Calden, Holländische Straße 35, 34379 Calden, gemeinde@calden.de

Für Auskünfte steht Ihnen die Kindergartenleiterin Frau Seeger, Tel. 05674/5394 gern zur Verfügung.


Stellenangebot des 

Zweckverbandes Ev. Kindertagesstätten Hofgeismar-Wolfhagen


 

Ev. Kindertagesstätte Westuffeln „Regenbogenhaus“

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt stellen wir unbefristet ein:

 

eine*n Leiter*in

(Erzieher*in oder Dipl. Sozialpädagoge*in oder vergleichbare Fachkraft)

 

für unsere dreigruppige Einrichtung

 

Wir wünschen uns eine*n Bewerber*in mit folgendem Profil:

 

- Interesse und Freude an zeitgemäßer Kita-Arbeit

- Erfahrung in leitender Funktion

- Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit

- Erfahrung im Bereich Elementarpädagogik und integrierter religionspädagogischer Arbeit

- Führungskompetenz und Durchsetzungsvermögen

- Konzeptions- und Qualitätsentwicklung

- Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und dem Träger

- Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) setzen wir voraus

 

Wir bieten:

 

- einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Rahmen einer unbefristeten Stelle (35-39 Wochenstunden)

- Entgelt nach TV-L

-betriebliche Altersvorsorge

- einen kooperativen Träger und vertrauensvolle Zusammenarbeit

- regelmäßige Fort- und Weiterbildung

- eine Konzeption, die wir auf Anfrage gerne übermitteln

 

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 28.4.2024 an:

 

kita-verband.hog-woh@ekkw.de

 

Zweckverband Ev. Kindertagesstätten Hofgeismar-Wolfhagen

Altstädter Kirchplatz 5

34369 Hofgeismar

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Pfrin. Rahn (Tel. 05671 9964-54)

und Herr Bönning (Tel. 05671 9964-31) gerne zur Verfügung.


 Zurück zur Übersicht Stellenangebote