Der Calde Platz
Der Caldeplatz – auch ein Nachbarschaftsprojekt
Mehr
Willkommen am Kassel Airport
Von der Dachterrasse des Infopointes haben Sie den Flughafen voll im Blick. Im Gebäude können sie …
Mehr
Bauernhaus mit Schmiede
1735 erbaut vom Landwirt und Schmied Johannes Koch, verheiratet mit Catarina Elisabetha geb Humburg, …
Mehr
Erreichbarkeit
per Flieger, Auto, Bus und Bahn...
Mehr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Wir haben das Rathaus wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet. Beim Betreten des Rathauses bitten wir folgende Regeln zu beachten: 

 Soweit möglich sollen Rücksprachen, Antragstellungen usw. telefonisch oder per E-Mail erfolgen, um persönliche Kontakte zu verringern. 

 Bürgerinnen und Bürger sowie die Beschäftigten müssen beim Betreten des Rathauses und auf den Fluren (auch im Treppenhaus) einen Mund-Nasen-Schutz tragen. 

 Alle Besucher des Rathauses melden sich zunächst zur Registrierung am Empfang (Zentrale) an und werden von dort aus zum zuständigen Sachbearbeiter vermittelt. 

 Das obere Rathausfoyer ist als Wartezone für die Besucher vorgesehen, bei Wartezeiten bitten wir einen „Schutzabstand“ von mindestens 1,50m zur nächsten Person einzuhalten. Bitte Hände desinfizieren. Im Eingangsbereich zur Verwaltung befindet sich ein Hygiene - Spender mit Desinfektionsmittel. Der Zutritt zum Verwaltungsbereich wird im Regelfall auf 3 Personen (davon max. 2 Person/Büro) beschränkt sein. 

Das Rathaus – Team dankt für Ihr Verständnis und wünscht Ihnen viel Gesundheit!

Ihr Maik Mackewitz
Bürgermeister



Short News


Download Selbsterklärung Kindertagesstätte für Eltern


 Ab sofort geltendes Verbot der erlaubnisfreien Wasserentnahme

Pressemitteilung von Dienstag, 11. August 2020 Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Ab sofort keine Wasserentnahme mehr aus Gewässern im Landkreis erlaubt. Extrem niedrige Wasserstände erfordern Einschränkungen – weiterlesen


 Verkehrsbeeinträchtigungen


Radweg in Westuffeln wird saniert

Pressemitteilung von Freitag, 21. August 2020 Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Westuffeln / Landkreis Kassel. Der Radweg an der Kasseler Straße im Caldener Ortsteil Westuffeln soll auf einer Länge von rund 150 Metern saniert werden. Mit rund 6.500 Euro unterstützt der Landkreis Kassel die Gemeinde bei diesem Vorhaben und übernimmt damit die Hälfte der veranschlagten Baukosten. Die Arbeiten am Radweg sollen demnächst beginnen und voraussichtlich bis Ende Oktober fertig gestellt sein. Die Bäume werden dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. Möglicherweise werde man den Radweg sogar etwas seitlich verlegen. Für die kommenden Jahre sind weitere Radwegsanierungen geplant.


Veranstaltungen
Tuesday
29. September
Von
Bis
Kategorien
Schlagworte
September 2020

Termine werden aus Gründen der Beschränkungen durch Corona momentan nicht veröffentlicht, da ein Stattfinden aus unserer Sicht nicht garantiert werden kann. Wir bitten um Verständnis!

Häufig gesucht

Sitzungstermine und Protokolle


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.