Baugebiet "Am Mäckelsberg"

Erschließung von neuem Bauland der Gemeinde Calden Bauland im Baugebiet „Am Mäckelsberg“ in Obermeiser an der Grenze zu Westuffeln

Die im Übersichtsplan dargestellten Grundstücke Nr. 5, 6 und 7 stehen derzeit voll erschlossen zum Verkauf.

Die anderen Grundstücke des 1. Bauabschnittes sind bereits verkauft und teilweise sogar schon bebaut.

Geplant ist nach dem nächsten Grundstücksverkauf den zweiten Bauabschnitt anzustoßen, so dass das Baugebiet sich insgesamt, wie im Gestaltungsplan dargestellt, entwickeln wird.

Die Bebauung im Plan ist hier­bei nur ein Vorschlag, der Bebauungsplan ist sehr offen gehalten, so dass individuelle Wohnwünsche umgesetzt werden können.

Auch an den Grundstückszuschnitten können bei Bedarf noch Änderungen erfolgen.

Besonders attraktiv für junge Familien ist der sehr günstige Verkaufspreis der Grundstücke.

Mit 60,– €/m2 voll erschlossen zzgl. einmalig 3.000,– € für die Hausanschlüsse sind hier die Grundstücke im Vergleich zu anderen Orten nahe Kassel noch erschwinglich.

Die gute Infrastruktur (Kindergarten, Arzt, Tankstelle, Edeka-Laden) im benachbarten Westuffeln sowie die gute Ver-kehrsanbindung über die B7 in Richtung Kassel und Warburg, sprechen ebenfalls für den Standort.

Als eines der ersten Baugebiete wurde hier die Glasfasertechnik durch die Telekom schon so verlegt, das ein Glasfaser-Anschluss bis ins Haus möglich ist.

Die Erschließung und Vermarktung der Grundstücke läuft über die Hessische Landgesell­schaft


maeckelsberg.jpg



Bauinteressierte können sich bei Frau Dölle, Gemeinde Calden unter Tel. 05674-702 18 oder per
E-Mail: eva-maria.doelle@calden.de, melden.



Öffnen als PDF

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.