head

Führungszeugnisse

 
     
Hinweis Der Antrag soll persönlich gestellt werden.  
 


Persönliche Vorsprache

Die persönliche Vorsprache ist im Bürgerbüro möglich.

Telefonische Nachfragen

nehmen unsere Sachbearbeiter unter der Rufnummer
(05674) 702 –35, 05674/702-21 entgegen.

Hinweise

Die Gemeinde Calden kann nur Anträge von Personen bearbeiten, die mit Wohnsitz im Gemeindegebiet gemeldet sind. Personen, die nicht im Bundesgebiet gemeldet sind, müssen ihren Antrag direkt beim Bundesamt für Justiz, 53169 Bonn stellen.

Bitte beachten Sie vor der Antragstellung auch die Hinweise des Bürgerbüros.

Allgemeine Hinweise

Informationen rund um das Führungszeugnis
Führungszeugnisse werden von verschiedenen privaten und öffentlichen Stellen angefordert. Sie dienen als Nachweis, dass die/der Betreffende nicht vorbestraft ist. Straftaten werden in der Bundesrepublik Deutschland zentral beim Bundesamt für Justiz, Dienststelle Bundeszentralregister, in Bonn erfasst und je nach Schwere der Straftat eine gesetzlich geregelte Zeit gespeichert. Die Auskunft aus diesem Zentralregister wird im allgemeinen Sprachgebrauch auch "polizeiliches Führungszeugnis" genannt.

Bei den Führungszeugnissen unterscheidet man:

  • Führungszeugnisse für private Zwecke
    Das Führungszeugnis wird direkt vom Bundesamt für Justiz an Ihre Meldeanschrift versandt.
  • Führungszeugnisse für eine Behörde
    Das Führungszeugnis wird direkt vom Bundesamt für Justiz an die von Ihnen genannte deutsche Behörde übersandt. Bei für Behörden bestimmten Führungszeugnissen ist unbedingt der Verwendungszweck anzugeben.
  • Wenn Sie vor der Übersendung des Führungszeugnisses an eine deutsche Behörde selbst Einsicht nehmen wollen, dann können Sie dies bei einem Amtsgericht Ihrer Wahl tun.

Wo erhalte ich ein Führungszeugnis?
Der Antrag auf Ausstellung eine Führungszeugnisses kann bei der Meldebehörde der gemeldeten Haupt- und auch der Nebenwohnung gestellt werden. Personen, die nicht im Bundesgebiet gemeldet sind, müssen Ihren Antrag direkt beim Bundesamt für Justiz, 53113 Bonn stellen.

Wann erhalte ich ein Führungszeugnis?
Voraussetzung für den Antrag auf Ausstellung eines Führungszeugnisses ist die Vollendung des 14. Lebensjahres.

Wie erhalte ich ein Führungszeugnis?
Persönliche Antragstellung:

Die persönliche Vorsprache ist im Bürgerbüro möglich. Der/Die Antragsteller/in muss dabei seine/ihre Identität durch Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises (Personalausweis oder Reisepass) nachweisen. Die Identitätsprüfung setzt grundsätzlich persönliches Erscheinen voraus. Daneben kann auch der gesetzliche Vertreter (z. B. bei Minderjährigen) einen Antrag stellen. Der/Die Antragsteller/in kann sich nicht durch einen Bevollmächtigten, beispielsweise einen Rechtsanwalt oder den Ehegatten, vertreten lassen. Dadurch wird sichergestellt, dass keine andere Person unbefugt und ohne Wissen des/der Antragsteller/in ein Führungszeugnis beantragen kann. Hilfsweise ist es allerdings möglich, dass der Antrag auf Ausstellung eines Führungszeugnisses mit der Unterschrift und dem Ausweisdokument des Antragstellers/der Antragstellerin ausgestattet, durch einen Boten überbracht wird.

Was kostet ein Führungszeugnis ?
Für die Ausstellung eines Führungszeugnisses wird eine Gebühr in Höhe von 13,-- Euro erhoben.

Verfahren:
Ihren Antrag leiten wir an das Bundesamt für Justiz in Bonn zur Prüfung und Erledigung weiter. Hier wird das Führungszeugnis ausgestellt und entsprechend der Belegart entweder an Sie oder an die benannte Behörde übersandt.

Bearbeitungszeit:
Die Bearbeitungszeit durch das Bundesamt für Justiz beträgt im Regelfall ca. 10 Tage. In Eilfällen ist - auf Anfrage - auch die Übermittlung des Antrages an das Bundesamt für Justiz durch uns per Fax möglich. Der/Die Antragsteller/in hat einen entsprechenden Hinweis auf die Eilbedürftigkeit vorzubringen. Weitere Informationen zum Thema Führungszeugnis erhalten Sie beim Bundesamt für Justiz.

 
     
 

Unsere Sprechzeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag:
8:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:
8:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:
9:00 - 12:00 und 12:30 - 18:00
Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

 
     
top nach oben  
     
   
Führungszeugnis

hinweis Home

 
Ansprechpartner
 
Frau Engelbrecht phone 702 20
Zimmer 18
katrin.engelbrecht@calden.de
 
Frau Beyer phone 702 35
Zimmer 19
jennifer.beyer@calden.de
 
WEGWEISER

Rathaus Übersichtsplan

Ortsplan und Straßen

Verkehrsanbindungen

 
ZUGÄNGLICHKEIT

Schriftgröße STRG und + / -

Sidemap

 
WETTER AKTUELL